Login RSS

„Das Kulturerbe eines jeden Landes ist Bestandteil der Identität eines jeden Volkes“ und „Zeuge der Großartigkeit des menschlichen Ausdrucks“. Das stellte der Staatssekretär im Verteidigungsministerium Alkiviadis Stefanis im Rahmen einer Tagung der Blue Shield International fest.

Freigegeben in Tourismus

Das griechische und das türkische Verteidigungsministerium wollen nach Maßnahmen suchen, mit denen das gegenseitige Vertrauen aufgebaut werden kann. Deshalb soll in Kürze eine vierte Runde der bereits begonnenen Gespräche in der Türkei durchgeführt werden. Das kündigte am Montag (19.4.) das griechische Verteidigungsministerium an. Die dritte Runde dieser Gespräche zum Aufbau des gegenseitigen Vertrauens hatte im Februar in Athen stattgefunden.

Freigegeben in Politik

Es steht jetzt schwarz auf weiß, die Unterschriften sind noch ganz frisch: Griechenland wird 18 Kampfjets des Typs Rafale erwerben. Einen entsprechenden Vertrag hat am Montag (25.1.) der griechische Verteidigungsminister Nikos Panagiotopoulos mit seiner französischen Amtskollegin Florence Parly in Athen unterzeichnet.

Freigegeben in Politik

Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou besuchte am Dienstag (17.3.) das Verteidigungsministerium in Athen. Es handelt sich um ihren ersten offiziellen Besuch seit ihrer Amtsübernahme am Freitag (13.3.). Als Präsidentin ist sie gleichzeitig auch Oberbefehlshaberin der griechischen Streitkräfte, die in Friedenszeiten dem Verteidigungsminister unterstehen.

Freigegeben in Politik

Griechenland baut seine Kooperation mit Frankreich im Verteidigungsbereich aus. Bekräftigt wurde dies am Montag (24.2.) während eines Besuches der französischen Verteidigungsministerin Florence Parly in Athen, wo sie sich mit Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis sowie mit ihrem Amtskollegen Nikos Panagiotopoulos beriet.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 3

 Warenkorb