Macht ohne Kontrolle - Die Troika

  • geschrieben von 
Macht ohne Kontrolle - Die Troika

Die Troika. Wahrscheinlich das meistgefürchtete Wort im Jahre 2014 in Griechenland. Doch wer oder was genau ist die Troika? Was ist ihre Aufgabe? Wie haben sich Krisenstaaten ihr gegenüber zu verhalten, wenn sie einen Notkredit erhalten möchten und mit welchen Folgen müssen die einfachen Bürger rechnen?

Diesen Fragen geht der mehrmals ausgezeichnete Wirtschaftsjournalist und Bestseller-Autor Harald Schumann auf den Grund. Nach seinem preisgekrönten Film „Staatsgeheimnis Bankenrettung“ untersucht er mit „Macht ohne Kontrolle“ durch Interviews mit Ministern und Anwälten, Ökonomen und Bänkern aus ganz Europa, was hinter den Kulissen wirklich vorgeht. Zudem spricht er mit Betroffenen, mit Ärzten aus Freiwilligen-Kliniken, wie auch mit Menschen, die an der Armutsgrenze leben.

Hier geht es zum Video.

(Erstausstrahlung 24.02.2015 – 21.50 Uhr - ARTE)

Nach oben