TV-Tipp: Die Spur der Troika – Macht ohne Kontrolle (Dokumentation)

  • geschrieben von 
TV-Tipp: Die Spur der Troika – Macht ohne Kontrolle (Dokumentation)

Griechenlands und seine Rolle in der Eurozone wird seit knapp fünf Jahren diskutiert. Ein Begriff fiel dabei öfter als andere: Die Troika.

Der Ausschuss aus Beamten, der keinerlei parlamentarischer Kontrolle unterliegt macht Vorgaben, mit dessen Einhaltung Griechenland neue Kredite gewährt wurden. Die daraus entstandenen Einsparungen hatte verheerende Ausmaße im Land der Hellenen, auf positive Auswirkungen wartet die Bevölkerung oft vergeblich. Die Dokumentation mit Wirtschaftsjournalist Harald Schumann zeigt eine spannende Recherchereise, die die Troika erklärt und viele Fragen beantwortet.

(Erstausstrahlung: 10. September 20.15 Uhr arte)
(Wdhg: Wdhg. 11. September 14.30 Uhr)
(Quelle: http://programm.ard.de/)

Foto: http://programm.ard.de/

Nach oben