Der Geschmack Europas: Das griechische Epirus

  • geschrieben von 
Der Geschmack Europas: Das griechische Epirus

Der slowenisch-österreichische Autor und Buchverleger Lojze Wieser reist in den Epirus. In der nordwestlichen Region Griechenlands begibt er sich auf die Suche nach antiken Pfaden und Höhlen, aber vor allem der traditionellen Küche.


So lernt er auf seiner Reise u.a. eine Magiritsa zu kochen. Die Magiritsa ist die traditionelle griechische Oster- Suppe, die in der Nacht des Karsamstags, nach der Auferstehungs-Zeremonie in der griechisch-orthodoxen Kirche, zuhause verspeist wird. Übrigens: Das Rezept für diese leckere Suppe in einer „light“ Version wurde am 17. April 2010 auf der Facebook-Seite der Griechenland Zeitung veröffentlicht.

Die Sendung läuft am Donnerstag, dem 23. April 2020, um 11.45 Uhr, auf 3sat

Quelle und Foto ©3sat

Nach oben