Login RSS

Griechenland hebt die allgemeine Wehrpflicht bei seinen Landstreitkräften von bisher neun auf zwölf Monate an. Für die beiden anderen Waffengattungen – Marine und Luftstreitkräfte – beträgt der für Männer zwischen 18 und 45 Jahren obligatorische Wehrdienst wie bisher ebenfalls ein Jahr. Ausnahmen gibt es für Wehrdienstleistende bei Spezialeinheiten in geografischen Regionen, die als besonders schwierig deklariert sind.

Freigegeben in Politik

Das griechische Staatsgebiet wurde am Mittwoch (20.1.) um etwa zehn Prozent bzw. 13.000 Quadratkilometer erweitert. Das teilte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis im Parlament mit.

Freigegeben in Politik

Von einer „neuen Ära der Hoffnung für die Vereinigten Staaten von Amerika“ sprach Griechenlands Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou anlässlich der Vereidigung des 46. US-Präsidenten Joe Biden und der Vizepräsidentin Kamala Harris, die als erste Frau dieses Amt übernimmt. Sakellaropoulou fügte hinzu „wir können es kaum erwarten, unsere Freundschaft und Kooperation weiter zu stärken“.

Freigegeben in Politik

In der griechischen Arbeitswelt herrscht aufgrund der Corona-Pandemie große Unsicherheit. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Alco, die im Januar für die Dachgewerkschaft der Angestellten in der Privatwirtschaft (GSEE) durchgeführt wurde.

Freigegeben in Politik

Zahlreiche Paare aus Skandinavien möchten gern in Griechenland heiraten. Vor diesem Hintergrund veröffentlichte das finnische Magazin Häät, das sich auf Hochzeiten spezialisiert hat, einen Bericht über die „Top 5“ der griechischen Destinationen. Ganz oben auf der Liste steht der Küstenort Parga in Epirus, Westgriechenland. Von den Inseln werden Santorini, Skopelos, Kreta und Rhodos aufgelistet.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 236

 Warenkorb