Donnerstag, 06. August 2020 14:24

Corona-Effekt: Hotelpreise in Athen sinken

Die Hotelpreise in Athen sind spürbar günstiger geworden. Grund dafür ist die geringe Nachfrage im Zuge der Corona-Pandemie. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Hotelpreissuchmaschine Trivago. In der griechischen Hauptstadt sanken die Übernachtungskosten im Juni gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres um 24 Prozent.

Freigegeben in Wirtschaft

Die vorläufig letzte Öffnungsphase für den Tourismus in diesem Sommer hat begonnen: Ab Mittwoch (1.7.) dürfen Flugzeuge aus dem Ausland auch wieder auf den griechischen Inseln landen. Vor diesem Hintergrund hat das Tourismusministerium jene Orte bekanntgegeben, an den spezielle Quarantäne-Hotels für Covid-19-Patienten bereitstehen.

Freigegeben in Tourismus

Trotz der Corona-Pandemie bereitet sich die Insel Santorin auf die bevorstehende touristische Saison vor, die in Griechenland Anfang Juli beginnen soll. Presseberichten zufolge hat etwa eine Beach Bar bei Perissa bereits Trennwände aus Acrylglas zwischen den Liegestühlen anbringen lassen, um die Kunden vor einer möglichen Ansteckung mit Covid-19 zu schützen.

Freigegeben in Tourismus
Dienstag, 15. Oktober 2019 12:09

Deutlicher Preisanstieg für Hotels in Athen

Die Hotelpreise in Athen verzeichneten im Oktober einen Anstieg von elf Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2018. Zu diesem Ergebnis kommt die Metasuchmaschine „Trivago“ in ihrem monatlichen Hotel Price Index.

Freigegeben in Tourismus
Mittwoch, 22. Mai 2019 17:11

TUI expandiert in Griechenland

Der Touristikkonzern TUI expandiert in Griechenland weiter – diesmal auf Kos.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 4