Login RSS


In diesem Jahr haben bisher 2,3 Millionen Touristen ihren Urlaub in Griechenland verbracht. Das stellte die Staatssekretärin im Tourismusministerium Maria Zacharaki in einem Interview fest. Prozentual gesehen stammen die meisten der Einreisenden – 412.000 an der Zahl – aus Deutschland.

Freigegeben in Tourismus

Die bisher geltenden Regelungen für Inlandsflüge vom Festland auf die griechischen Inseln wurden vorige Woche von der griechischen Zivilluftfahrtbehörde YPA bis zum 26. Juli verlängert. Für Inselflüge müssen Reisende (sowohl Einheimische als auch ausländische Gäste über 12 Jahren) einen der drei folgenden Nachweise vorlegen:

Freigegeben in Tourismus

Auf der Party-Insel Mykonos muss vorerst kräftig auf die Spaßbremse getreten werden. Seit Samstag (17.7.) sind dort verschärfte Maßnahmen gegen eine weitere Ausbreitung des Coronavirus in Kraft getreten.

Freigegeben in Politik

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde und wird in Griechenland vor allem der Tourismus in Mitleidenschaft gezogen. Obwohl etwa auf den Inseln der Südägäis die meisten Hotels geöffnet haben, klagen viele Unternehmer darüber, dass sie keine Saisonkräfte finden könnten. Um langfristig mehr Urlauber ins Land zu bringen, soll der Tourismus stärker mit der lokalen Gastronomie verbunden werden.

Freigegeben in Tourismus
Mittwoch, 07. Juli 2021 10:09

Eine grüne Perle im Saronischen Golf

Poros liegt nur einen Steinwurf von Athen entfernt und vereint darüber hinaus noch viele weitere Vorzüge: geschäftiges Treiben im Hauptort, ruhige Strände, kulturelle Stätten und landschaftliche Schönheit. Nicht zuletzt hatte Poros eine Rolle in der Antike und spielte auch einen kleinen Part beim Aufstand von 1821 gegen die Osmanen.

Freigegeben in Saronische Golf
Seite 1 von 98

 Warenkorb