Login RSS
Dienstag, 12. Juli 2016 12:03

„Nikos Kazantzakis Festival“

„Diese Stimme richtet sich nicht nur an Griechen, sondern an alle wahrheitsliebenden und rechtlich denkenden Menschen der Welt. Denn der Augenblick, den die Menschheit jetzt durchlebt, ist entscheidend; die Welt stellt heute ein so einheitliches Ganzes dar, dass kein Volk sich retten kann, wenn nicht alle gerettet werden – und wenn ein Volk zugrunde geht, kann es alle übrigen mit sich in die Tiefe reißen. Für immer vorüber ist die Zeit, wo ein Volk sich isoliert halten konnte, wo es für sich allein Rettung oder Untergang finden konnte. Deshalb – wer heute zu den Menschen seiner Nation spricht, der spürt, dass er zugleich zu den Menschen aller Nationen redet." (Nikos Kazantzakis)

Freigegeben in Ausgehtipps

In meinen ersten Jahren in Griechenland – sie liegen schon mehr als drei Jahrzehnte zurück – gab es für mich fast nur zwei Ziele: Zwei, drei Tage Athen und dann mindestens eine Woche Kreta. Ich war hingerissen von den landschaftlichen Schönheiten dieser Insel, ich war fasziniert von der Einmaligkeit der minoischen Kunst und Kultur und – nicht zuletzt: Ich liebte die Menschen auf Kreta, ihre Herzlichkeit, ihre Freude am Leben, ihre Gastfreundschaft.

Freigegeben in Kreta
Seite 3 von 3

 Warenkorb