Mittwoch, 04. Juli 2018 17:01

Rhodos – Die Sonneninsel der Ägäis

Die viertgrößte Insel Griechenlands ist mit mehr als 3.000 Sonnenstunden im Jahr eine der sonnigsten Gegenden ganz Europas. In der Dokumentation wird ein umfassendes Portrait der Insel gezeigt.

Freigegeben in TV-Tipps

Erstmals seit ihrer Gründung vor 34 Jahren wird die Ägäis-Universität von einer Frau geleitet. Zur neuen Rektorin wurde die Pädagogik-Professorin Chryssi Vitsilaki gewählt.

Freigegeben in Chronik

„Es war mir egal, ob mir etwas passieren würde. Ich hätte nicht dabei zugesehen, wie andere verbrennen.“ So einfach und doch ergreifende spricht die 14-jährige Schülerin Barbara Tsiligiri von ihrer Heldentat. Anfang des Monats hatte sie im Dorf Afantou auf Rhodos drei Kinder aus einem brennenden Haus gerettet. 

Freigegeben in Chronik

Die Landung am frühen Morgen mit der kleinen Propellermaschine ausschließlich von Rhodos aus ist nicht einfach, zählt die Landebahn doch lediglich 798 Meter, herausgeschlagen aus einer Felswand, die die Sicht auf jegliches Leben auf dieser entlegensten bewohnten Insel Griechenlands versperrt. Nur ein kleines Gebäude steht wie verlassen am Rande, spendet Schatten für die wenigen Reisenden, die es hierher verschlagen hat.

Freigegeben in Dodekanes

Kyriakos Mitsotakis, Vorsitzender der konservativen Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND), absolviert am Dienstag und Mittwoch auf den Dodekanes-Inseln Symi und Rhodos einen offiziellen Besuch. Anlass sind die Feierlichkeiten zur Vereinigung des Dodekanes mit Griechenland.
Wie Mitsotakis in einer Rede feststellte, sei es Priorität seiner Partei, Steuern sowie Beiträge für die Sozial- und Rentenversicherung zu senken.

Freigegeben in Politik
Seite 8 von 29