Dienstag, 20. August 2019 13:35

Mein Gott Walter, ein Falter!

Alte Reiseziele auf Rhodos wieder einmal unter die Lupe genommen

Rhodos stand nach einigen Jahren wieder einmal auf dem Reiseplan, exakt 33 Jahre nach dem ersten Besuch. Natürlich hat die Insel, haben sich vor allem einige Buchten der Ostküste völlig verändert. Aber die alten Ziele, die vor Jahrzehnten jeder Reisejournalist als Muss empfahl, die gibt es auch noch. Zum Beispiel das Tal der Schmetterlinge und die Sieben Quellen. Zu beiden Destinationen fahren in der Saison jetzt sogar reguläre Busse aus der Hauptstadt. Also auf, mit den Zitaten aus dem Reiseführer der siebziger Jahre im Kopf.

Freigegeben in Reportagen

Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis hat über Tourismusminister Charis Theocharis sein tiefes Beileid über das Ertrinken zweier junger Menschen im Swimmingpool eines Hotels auf der Insel Rhodos ausgedrückt.

Freigegeben in Chronik

In den ersten sechs Monaten 2019 haben griechische Flughäfen 5,3 % mehr Fluggäste willkommen geheißen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Freigegeben in Wirtschaft
Mittwoch, 29. Mai 2019 13:38

Die Vielfältigkeit der Insel Rhodos

Die Dodekanes-Insel Rhodos hat sehr viel Kultur und Geschichte zu bieten! Über die mythische Entstehung dieser viertgrößten Insel Griechenlands heißt es: Rhodos soll aus dem Meer entstanden sein.

Freigegeben in Bildstrecken
Freitag, 24. Mai 2019 13:10

Mittelalterfest auf Rhodos

Die Dodekanes-Insel Rhodos lädt zu ihrem traditionellen Mittelalterfestival ein. In diesen Tagen bieten die lokalen Organisatoren eine vielfältige Auswahl an Aktivitäten.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 2 von 27