Das Wetter

  • geschrieben von 

Starke bis stürmische Winde – vor allem in der Ägäis – sind das Kennzeichen des heutigen Wetters.

Damit einher geht ein Temperaturrückgang fast im ganzen Land. Auch im Zentrum der Hauptstadt wird die Quecksilbersäule nur mehr auf 11 Grad Celsius steigen. Im Großraum Athen werden die Winde ebenfalls stark sein, im Osten sogar stürmisch. Gegen Abend wird eine schrittweise Abschwächung erwartet. Der Himmel über Athen wird fast durchgehend von Wolken bedeckt sein. Es besteht die geringe Möglichkeit, daß es zu Regenfällen kommt.
(© Griechenland Zeitung)

Nach oben