Zeus ist gutgelaunt…

Zeus ist gutgelaunt…
Im Norden Hellas muss heute zeitweise mit Nebel gerechnet werden, sonst gibt es Sonnenschein bei -8°- 11° C. Im Süden scheint die Sonne, jedoch können einige vorbeiziehende Quellwolken für kurze Regenschauer sorgen. Die Temperaturen liegen zwischen 6°- 17° C. 
 
Attika: Am heutigen Donnerstag wird es in Athen (7°- 13° C) überwiegend heiter. Vormittags mit kaum einem Wölkchen am Himmel, gegen Nachmittag dann mit vereinzelten Wolkenfeldern.
 
Peloponnes: Leicht säuselt der Wind in Patras bei leichter Bewölkung und Temperaturen zwischen -1°- 9° C. In der antiken Stadt Epidavros werden es heute sogar bis zu 12° C.  
 
Nordgriechenland: In Thessaloniki (-8°-2° C) gibt es am Vormittag viel Sonnenschein. Am Nachmittag zieht sich dann der Himmel etwas zu. In Komotini (-6°-4° C) erwartet uns heute ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken. 
 
Ionische Inseln und Zentralgriechenland: In Ioannina ist heute Vormittag keine Wolke am Himmel unterwegs; nachmittags wird es eher bedeckt. Das Quecksilber steigt auf -2°- 5° C. Auf Korfu (3°- 11° C) ist es heute bewölkt. 
 
Ägais: Hier ist es heute weitestgehend sonnig. Auf Santorini bei 11°-14° C und auf Rhodos bei (6°- 14° C). 
 
(Griechenland Zeitung/lb, Foto: © Griechenland Zeitung/Luisa Bollweg, Paros)
 
Nach oben