Das heutige Trio: Sonne, Wolken und Regen

  • geschrieben von 
Das heutige Trio: Sonne, Wolken und Regen
Am heutigen Freitag (14.4.) wird es in Griechenland einen Mix aus  Sonne und Wolken geben, im Laufe des Nachmittags setzt sich langsam die Sonne durch; der Regen ist nicht ausgeschlossen. Die maximalen Temperaturen werden in Hellas mit 29° C gemessen. 
 
Attika: In der Hauptstadt Athen scheint morgens die Sonne, nachmittags ist es bewölkt bei Temperaturen von 22° C und eventuell Regenschauer. Am Abend sinken die Temperaturen auf 13° C.
 
Peloponnes: Auf der Peloponnes ist es heute wieder heiter bis wolkig. Maximale Temperaturen von 22° C in Nafplion und 23° C in Kalamata.
 
Nordgriechenland: In Nordgriechenland zeigt das Wetter seine gesamte Palette:  Sonne, Wolken und Regen. In Thessaloniki wechseln sich Sonne und Wolken ab, bei maximalen Temperaturen von 23° C. In Thessalien wird’s sonnig und warm: stolze 29° C werden heute hier erwartet. In Thrakien wechseln sich Sonne und Wolken ab, bei maximalen Temperaturen von 22° C.
 
Ionische Inseln und Zentralgriechenland: Hier wird’s vornehmend sonnig. In Zentralgriechenland werden maximale Temperaturen von 24° C erwartet (Agrinio). Auf den Ionischen Inseln werden maximale Temperaturen von 21° C auf Zakynthos und 21° C auf Korfu erwartet.
  
Ägäis: Hier strahlt die Sonne durchgehend. Maximale Temperaturen von 25° C auf Lesbos, Rhodos und Kreta.
 
(Griechenland Zeitung/la; Foto: Elisa Hübel)
 
Nach oben