Bunte Mischung

  • geschrieben von 
Foto (© Eurokinissi) Foto (© Eurokinissi)

Allgemein heiter, Regen ist jedoch im Norden und Westen möglich. Bei Kreta erreicht der Westwind Stärken bis zu 6 auf der Beaufortskala.

Attika (Athen/Piräus): Wolken mit sonnigen Abschnitten. Das Quecksilber steigt bis auf 19°C.

Nordgriechenland (Thessaloniki): Vereinzelte Schauer sowie lokale Gewitter. Temperaturen: bis zu 19° C.

Mittelgriechenland: Auch hier herrschen milde Temperaturen (16-20° C); bewölkt mit langen sonnigen Abschnitten.

Peloponnes: Laut dem Griechischen Wetterdienst EMY ist die Halbinsel weitgehend sonnig. Ab Mittag sind lokale Regenfälle möglich. Höchstwerte: bis zu 22° C.

Ionische Inseln: Heiter bei bis zu 19° C.

Ägäis: Wolkig bei 17° bis 19° C. Leichte lokale Regenschauer auf Kreta.

(GZlmb)

Nach oben