Relativ warm, aber regnerisch

  • geschrieben von 
Unser Archivfoto (© GZ / Hubert Seifert) Unser Archivfoto (© GZ / Hubert Seifert)

Auf Regen sollte man sich heute (17.11.) überall in Griechenland einstellen, jedoch ist dieser im Vergleich zu den Gewittern der vorigen Woche relativ gemäßigt; kurzzeitig kann sogar ein wenig die Sonne durchscheinen. Die Temperaturen bewegen sich weiterhin um die 20° C.

Attika (Athen/Piräus): Bei 20° C regnet es ab mittags.

Nordgriechenland (Thessaloniki): Morgens ist es heiter, ab nachmittags Regen, der zum Abend hin zunimmt; 19° C.

Mittelgriechenland: Auch hier bleibt es heute bei höchstens 20° C nicht trocken.

Peloponnes: Ab der Mittagszeit soll es regnen, zum Abend hin soll es im Osten gewittern; teilweise kann aber auch die Sonne durchscheinen. Temperaturen zwischen 17° und 21° C.

Ionische Inseln: Der Griechische Wetterdienst EMY sagt Gewitter bei 21° C vorher.

Ägäis: Über den nördlichen und westlichen Inseln wird Regen erwartet, vor allem morgens. Ansonsten wird es heiter; Höchsttemperaturen bei etwa 22° C.

(Griechenland Zeitung / dz)

Nach oben