Sonne und kühler Wind

  • geschrieben von 
Unser Foto (© GZ /kk) entstand zwischen Weihnachten und Silvester auf der Akropolis. Unser Foto (© GZ /kk) entstand zwischen Weihnachten und Silvester auf der Akropolis.

Am heutigen Donnerstag (19.3.) meint es die Sonne gut mit uns. Nur in der Ägäis zeigen sich verstärkt Wolken, und es kann dort zu lokalen Regenfällen kommen. Dem Griechischen Wetterdienst EMY zufolge weht, vor allem in der Ägäis, ein kräftiger Nordwind. Die Höchsttemperaturen liegen heute zwischen 12 und 18° C.

Attika (Athen/Piräus): Sonnig mit wenig Wolken; frische Brise von Nordosten und Tageshöchsttemperaturen von 13-16° C.

Nordgriechenland (Thessaloniki): Sonnenklar bei Temperaturen zwischen 12 und 17° C.

Mittelgriechenland: Sonnig mit Höchsttemperaturen von 14 bis 18° C.

Peloponnes: Heiter bei einer mäßigen bis frischen Brise aus verschiedenen Richtungen; Tageshöchsttemperaturen 14-18° C.

Ionische Inseln: Sonnenschein, schwacher Wind aus Osten, 16-17° C.

Ägäis: Wolkig mit Nordwinden bis zur Stärke 7; lokale Regenfälle. Temperaturen zwischen 13 und 15° C.

(Griechenland Zeitung / kk)

Nach oben