Hitziger Septemberstart

  • geschrieben von 
Unser Foto (© GZ / Melanie Schümer) entstand am Kap Sounion. Unser Foto (© GZ / Melanie Schümer) entstand am Kap Sounion.

Kalo Mina! – Guten Monat! So wie gestern dominiert auch heute die Hitze in Hellas. Die Sonne hat die Oberhand, und von erfrischenden Winden oder Wolken am Himmel keine Spur! Die Top-Temperaturen des Tages schwanken zwischen 29° C (Region Metsovo und Grevena) und 41° C (Larissa).

Attika (Athen/Piräus): Wolkenlos. 31-36° C.

Nordgriechenland (Thessaloniki): Sonne satt bei Spitzentemperaturen zwischen 31 und 35° C.

Mittelgriechenland: Überwiegend wolkenlos. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 30 und 41° C. In den westlichen Gebirgsregionen ist es etwas „kälter“.

Peloponnes: Die Sonne strahlt in voller Pracht. Maximaltemperaturen zwischen 31 und 36° C.

Ionische Inseln: Ab und zu schiebt sich ein Wölkchen vor die Sonne; schwache Brise aus nordwestlicher Richtung. Spitzenwerte bei 32° C.

Ägäis: Sonne, Sonne, Sonne. Der Griechische Wetterdienst EMY rechnet mit Höchstwerten von 32° C und einer schwachen Brise aus Nordwest.

(Griechenland Zeitung / jw)

Nach oben