Mittwoch, 29. Mai 2019 11:25

Sonnenglanz und leichter Regentanz

Der heutige Mittwoch bringt überwiegend Sonne für Hellas. Auf dem Festland wird es nur im Westen Regen geben. In Nordgriechenland sind lokale Gewitter möglich.

Freigegeben in Wetter
Griechenland / Athen. Das mit Mineralöl vergiftete Sonnenblumenöl, das in den letzten Tagen Medienthema Nummer eins war, soll nicht gesundheitsschädigend gewesen sein. Der amtierende Vorsitzende der Behörde für Lebensmittelkontrolle EFET, Antonis Zambelas, wies darauf hin, dass eine Person täglich vier Kilo Sonnenblumenöl trinken müsste, um gesundheitlichen Schäden zu erleiden. Das aus der Ukraine stammende Öl wird seit einigen Tagen vom Markt genommen. Das Landwirtschaftsministerium hat den Import von Sonnenblumenöl aus der Ukraine bis auf weiteres verboten.
Freigegeben in Chronik
Die sofortige Beschlagnahmung von 3.000 Tonnen Sonnenblumenöl beschloss die Gesellschaft für Lebensmittelkontrolle (EFET). Es besteht der dringende Verdacht, dass dieses Öl Spuren von Mineralöl enthält. Importiert wurde es von einer belgischen Firma. Bisher wurde nicht bekannt, ob Teile der Lieferung bereits an die Konsumenten gelangt sein könnten.
Freigegeben in Chronik