Login RSS

Einweihung der neuen griechischen Fluggesellschaft Athens Airways

  • geschrieben von 
Griechenland/Athen. Der ökumenische Patriarch Bartholomäus und der Erzbischof von Athen und ganz Griechenland Hyeronymos werden am morgigen Donnerstag das erste Flugzeug sowie die Büros der neu gegründeten Fluggesellschaft Athens Airways in einer Zeremonie einweihen. Es handelt sich um den ersten Flug der Gesellschaft vom Athener internationalen Flughafen Eleftherios Venizelos aus zur Insel Mytilini. Die Fluggesellschaft wurde Anfang 2008 von Privatinvestoren gegründet. Im Oktober wurde das Unternehmen der Öffentlichkeit vorgestellt.
stellt. Die Flotte besteht zurzeit aus zwei Flugzeugen des Typs Embraer ERJ-145. Es werden in den kommenden Monaten zwei weitere Flugzeuge des gleichen Typs erwartet.
Die Zentralen Büros der Fluggesellschaft befinden sich in Koropi (Attika) in der Nähe der griechischen Hauptstadt.
Die ersten regulären Flüge sind vom internationalen Athener Flughafen „Eleftherios Venizelos" Richtung Alexandroupolis, Kavala, Thessaloniki, Mytilini, Santorin, Mykonos, Rhodos, Chania, Heraklion, Zakynthos, Korfu (Kefalonia), Chios, Kozani und Kastoria geplant. Ab dem Sommer sollen weitere Destinationen hinzukommen. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben

 Warenkorb