Griechenland Zeitung - Nachrichten / Wirtschaft / Elisa Hübel

Elisa Hübel

Enttäuscht vom politischen System: Rücktritt eines Abgeordneten in Griechenland

  • Freigegeben in Politik

Der Parlamentarier der konservativen Regierungspartei Nea Dimokratia (ND) Andreas Psycharis hat am heutigen Freitag seinen Sitz in der griechischen Volksvertretung zurückgegeben. Seine Entscheidung begründete er damit, dass er vom politischen System des Landes, das „nicht in der Lage ist, sich auf das einfachste zu einigen“, enttäuscht sei. Zu dieser Ansicht kam er während der namentlichen Abstimmung über die Immobiliensteuer ENFIA. Psycharis hatte mit „Ja“ gestimmt und anschließend seinen Rücktritt eingereicht. Seinen Parlamentssitz wird allem Anschein nach Alekos Moraitakis übernehmen. (Griechenland Zeitung / eh)

Großer Tag für Griechenlands Archäologen: Neuer Fund im Amphipolis-Hügel

  • Freigegeben in Chronik

Der gestrige Mittwoch war für die Archäologie in Griechenland ein „großer Tag“. Die Archäologen haben in einem Grabhügel im nordgriechischen Amphipolis ein aus der Antike stammendes Skelett gefunden. Die Vorsitzende der Ausgrabung Katerina Peristeri ist davon überzeugt, dass hier ein General aus dem antiken Makedonien beerdigt wurde.

Aufruhr unter Griechenlands Studenten TT

  • Freigegeben in Chronik

Anlässlich des Jahrestages des Aufstandes am Athener Polytechnikum am 17. November 1973 ist es im Vorfeld zu Unruhen an mehreren griechischen Universitäten gekommen. Der Rektor der Universität Athen Theodoros Fortsakis hat aus diesem Anlass die Schließung der Juristischen Fakultät Athen bis zum kommenden Montag, dem 17. November, angeordnet.

Diesen RSS-Feed abonnieren