In der Woche vom 10. bis 16. Oktober fielen in Griechenland 55.242 Covid-19-Tests positiv aus. Der Altersdurchschnitt der Infizierten liegt bei 38 Jahren. Die meisten Corona-Fälle treten in Athen und Attika mit 19.550 positiven Corona-Tests auf; es folgt Thessaloniki mit 7.680 Neuinfizierungen.

Freigegeben in Politik

Die Anzahl der Corona-Infektionen geht in Hellas leicht zurück; dafür nehmen die Todesfälle durch das Virus wieder zu. Am Dienstag (11.10.) meldete der griechische Gesundheitsdienst EODY 51.184 positive Covid-19-Tests, die zwischen dem 3. und dem 9. Oktober durchgeführt wurden.

Freigegeben in Chronik

Der frühere SYRIZA-Minister Panagiotis Kouroumblis kehrt in die Reihen des Bündnisses der Radikalen Linken zurück. Diese Entscheidung teilten sowohl Kouroumblis als auch SYRIZA-Chef Alexis Tsipras dem Parlamentspräsidenten Konstantinos Tasoulas mit. Damit verfügt SYRIZA nun über 86 der 300 Sitze in der griechischen Volksvertretung.

Freigegeben in Politik

Die neuen Corona-Infizierungen haben in Griechenland innerhalb einer Woche leicht zugenommen. Zwischen dem 12. und dem 18. September fielen dem Gesundheitsdienst EODY zufolge 36.146 Covid-19-Tests positiv aus.

Freigegeben in Chronik

Am Mittwoch (14.9.) startet die neue Impfaktion gegen das Coronavirus. Hellas stehen bereits 400.000 Impfdosen des Herstellers Pfizer zur Verfügung.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 2

 Warenkorb