Login RSS

Das Fortbestehen der Landwirtschaft und ländlich geprägter Regionen liegt der großen Mehrheit der griechischen Bevölkerung überaus am Herzen – so lautet der Konsens der jüngsten Eurobarometer-Umfrage der EU-Kommission über die Landwirtschaft und die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU. Es ist die siebte Umfrage dieser Art seit 2007, die letzte wurde 2020 durchgeführt – für Griechenland repräsentativ befragt wurden dafür 1.013 griechische Bürger*innen.

Freigegeben in Politik

Am Sonntag (9.5.) wurden sowohl die griechische als auch die EU-Flagge auf dem Athener Akropolis-Felsen gehisst. Anlass waren sowohl der Europatag als auch der 40. Jahrestag der Eingliederung Griechenlands in die Europäische Gemeinschaft.

Freigegeben in Politik

Rankings haben Saison. Am Dienstag veröffentlichte die Europäische Kommission den „Gender Equality Index 2019“, einen Bericht zur Gleichstellung der Geschlechter in den EU-Mitgliedsstaaten. Griechenland landete mit 51,2 Punkten auf dem letzten Platz, am besten schneidet Schweden ab (83,6 Punkte). Der EU-Durchschnitt liegt bei 67,4 Punkten, Deutschland liegt mit 66,9 Punkten knapp darunter.

Freigegeben in Chronik

Die Hälfte der griechischen Bevölkerung (51 %) ist wegen der angespannten finanziellen Lage nicht imstande, sich einen einwöchigen Urlaub außer Landes zu leisten. Griechenland gehört damit zu den Ländern in der EU, die zwar beliebte Urlaubsdestinationen sind, deren Einwohnern es jedoch an Finanzkraft fehlt, um selbst Auslandsreisen zu unternehmen.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Türkei will in der Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) Zyperns nach Erdöl- und Erdgas bohren. Zu diesem Zweck hat Ankara bereits das Bohrschiff „Fatih“ in die Region entsandt.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 23

 Warenkorb