Login RSS
Donnerstag, 02. Dezember 2021 11:46

Die Sonne steigt hoch, das Meer glitzert und glänzt

Viele Menschen denken, dass man immer ein Kreuzfahrtschiff besteigen müsse, um den Genuss einer Inselrundfahrt in der Ägäis zu erleben. Das ist ein großer Irrtum. Die existierenden Verbindungen bieten – wenn man die nötige Zeit hat – ein wahres Fähr-Vergnügen.

Freigegeben in Kykladen
Mittwoch, 01. Dezember 2021 11:45

Die vier schönsten griechischen Inseln

Griechenland ist eines der beliebtesten Ziele von Urlaubern. Das liegt vor allem daran, dass die griechischen Inseln ganz unterschiedlich sind und so meistens für jeden Geschmack etwas dabei ist. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen vier besondere Inseln vor und erzählen Ihnen von den dortigen tollsten Ausflugszielen und Freizeitmöglichkeiten.

Freigegeben in Tourismus
Montag, 08. November 2021 15:51

Ein kleines Strandparadies in der Ägäis

Die Kleinen Kykladen liegen im Trend. Zu dieser Inselgruppe im Süden von Naxos gehört auch Páno Koufoníssi; ein kleines Eiland, das – im Gegensatz zu zwölf Geschwistern, die fast alle noch winziger sind – das ganze Jahr über bewohnt ist. Es befindet sich rund fünf Kilometer südöstlich von Naxos und etwa 20 Kilometer vor Amorgos. Mit einem Kaϊki werden wir übersetzen – die Rückfahrt wird ein kleines Abenteuer.

Freigegeben in Kykladen

Griechenland zählt aktuell zu den Top-Reisezielen der Deutschen. Das ergab eine neue Umfrage des europäischen Online-Reiseportals eDreams ODIGEO unter dem Titel „A year of travel“. Die Erhebung basiert auf Buchungs- und Suchdaten von Reisenden aus dem Zeitraum Januar bis September 2021. Griechenland schnitt dabei sehr gut ab. So belegte Hellas in der Rangliste der Top-Reiseziele der Deutschen Platz 7.

Freigegeben in Tourismus

Eine unbekannte Perle Griechenlands ist die Tzoumerka-Region, die die Bezirke Ioannina, Trikala und Arta unter sich aufteilen. Sie besticht durch beeindruckende Natur, hohe Berge und tiefe Schluchten, ebenso wie durch ein breit gefächertes Freizeitangebot. Unsere Autorin verkostet u. a. sauren Käse in Kalarites, besucht das Märtyrer-Dorf Katarraktis und genießt urgemütliche Kafenia, die dem Besucher in jedem noch so kleinen Ort einen warmen Empfang bereiten.

Freigegeben in Epirus
Seite 1 von 4

 Warenkorb