Die Region Westmakedonien wird mehr als sieben Millionen Euro für die Bewahrung der Umwelt und den Naturschutz ausgeben. Ein entsprechendes Dekret hat der dort verantwortliche Gouverneur Jorgos Kasapidis unterzeichnet.

Freigegeben in Politik

 Warenkorb