Athen vertieft seine bilateralen Beziehungen in Asien. Am Dienstag (2.8.) beteiligt sich Außenminister Nikos Dendias am 55. Gipfel des Verbandes Südostasiatischer Nationen (Association of Southeast Asian Nations) – kurz: ASEAN – in Kambodscha. In diesem Rahmen standen am Dienstag Unterredungen mit Amtskollegen etwa aus Thailand, Singapur, Kambodscha und Brunei auf dem Programm. Am Mittwoch wird Dendias einen Freundschafts- und Kooperationsvertrag Südostasiens unterzeichnen. Außerdem stehen dann noch Begegnungen mit seinen Amtskollegen aus Indonesien, Indien und den Philippinen auf der Tagesordnung.

Freigegeben in Politik

Zu einem offiziellen Treffen hat die griechische Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou in dieser Woche die Vizepräsidentin Vietnams Vo Thi Anh Xuan in ihrem Amtssitz in Athen willkommen geheißen.

Freigegeben in Politik

 Warenkorb