Die Einnahmen des Athener Nahverkehrs haben sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum im September durch den Verkauf von Fahrkarten sowie Monatskarten um 3,51 % erhöht.

Freigegeben in Chronik

Am Samstag, dem 12. Oktober, feierte Athen den 75. Jahrestag seit der Befreiung der griechischen Hauptstadt von den deutschen Besatzern im Jahre 1944.

Freigegeben in Politik
Montag, 14. Oktober 2019 15:30

Thessaloniki: Gemeingut Stadt

Um Theorien und Praktiken räumlichen Gemeinschaffens geht es in der viertägigen Veranstaltungs- und Workshopreihe „Gemeingut Stadt“, organisiert durch das Goethe-Institut Thessaloniki und die NGO KIPOS3. Den Anfang macht im Goethe-Institut am Donnerstag (17.10.) von 18.30 bis 21.30 Uhr eine Einführung zu den Workshops.

Freigegeben in Ausgehtipps

Am Freitag hat sich Premier Mitsotakis mit den Vorsitzenden der im Parlament vertretenen Parteien getroffen, um das Wahlrecht für die im Ausland lebenden Griechen an ihrem Wohnort zu thematisieren. Prinzipiell ist man sich einig, doch der Teufel steckt bekanntlich im Detail.

Freigegeben in Politik

Bei strahlendem Herbstwetter fand am vergangenen Samstag das jährliche Oktoberfest an der Deutschen Schule Athen statt. Neben zuckersüßen Dirndln, Lederhosn‘ und jeder Menge Wiesn-Hits kam es einem fast so vor, als wäre ein Stück Bayern nach Athen gekommen.

Freigegeben in Bildstrecken
Seite 2 von 2802