In ganz Griechenland wird heute (20.2.) Tsiknopempti (Τσικνοπέμπτη) gefeiert. Aus Anlass dieser griechischen Karnevalstradition versammeln sich viele Familien und Freunde zum Grillen. Überall in der Luft liegt der Geruch von Rauch und gegrilltem Fleisch. Ob zu Hause, auf der „Platia“ in der Nachbarschaft oder in einer Taverne: Es darf „reingehauen“ werden, bevor am Rosenmontag (Kathara Devtera, 2.3.) die Fastenzeit beginnt.
Übrigens heißt die gesamte Woche, in die der Rauchdonnerstag fällt, kreatiní, die „Fleischwoche“. Guten Appetit!

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 20. Februar 2020 12:30

Migrations- und Asylfragen im Vordergrund TT

Je näher die Frühlingszeit kommt, desto mehr ist zu befürchten, dass der Andrang von Asylsuchenden in Griechenland zunehmen wird. Die Regierung möchte auf den Nordägäis-Inseln neue Auffanglager errichten, doch sie stößt auf Hindernisse. Unterdessen sucht Athen Schulterschluss mit den anderen EU-Staaten.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 20. Februar 2020 10:47

Heute wird es etwas regnerisch

Why does it always rain on me? – Das dürften sich heute zahlreiche Bewohner und Besucher ganz Griechenlands fragen, denn die Wolken am heutigen Donnerstag (20.2.) bringen in allen Regionen Niederschläge mit sich. Dazu weht dem griechischen Wetterdienst EMY zufolge ein starker Wind aus nordwestlicher Richtung, der insbesondere über den ionischen Inseln zu spüren ist. Dabei erreichen die Tagestemperaturen ihr Maximum zwischen 4-19° C.

Freigegeben in Wetter

Griechenland möchte den Religions- und Pilgertourismus verstärkt fördern. Zum ersten Mal beriet sich zwecks der Verwirklichung dieses Ziels am Dienstag (18.2.) eine Delegation der Kirche mit Vertretern des Tourismus- sowie des Entwicklungsministeriums.

Freigegeben in Politik

Nach Malta und Rom ist die griechische Kykladen-Insel Santorin unter den Top-Vorschlägen des Medienkonzerns Condé Nast Traveller für einen Urlaub im Frühling.

Freigegeben in Tourismus
Seite 2 von 2868