Kultur und Ausgehtipps für Athen / Griechenland (14.12.09)

  • geschrieben von 
Einen Vortrag darüber, wohin uns die Medizin des 21. Jahrhunderts führt, können Sie heute im Megaron Moussikis hören. Beginn ist um 19 Uhr in der Vassilissis Sofias Ecke Kokkali, der Eintritt ist frei. Heute und morgen tritt im Badminton Theater der Chicago Mass Choir auf. Gesungen werden Weihnachts-Choräle und Gospel.
nd Gospel. Um 21.30 Uhr geht es im Park von Goudi, Eingang Katechaki los.

Das Parnassos zeigt heute die Oper „Il Matrimonio Segreto“ von Domenico Cimarosa. Beginn ist 20.30 Uhr in der Platia Agiou Georgiou Karytsi 8, Tickets und Infos gibt’s unter 210 3 22 19 17.

Gesungene Geschichten trägt heute Despo Varoudaki im Baraki tou Vassili in der Didotou 3 in Kolonaki vor.

The Night Of Sazi ist heute im Café Alavastron in der Damareos 78 in Pangrati. Für nähere Infos wählen Sie 210 75 60 102.

Ausstellungen

„Es geschah in Athen“ ist der Titel einer Gruppenausstellung 170 bekannter griechischer Künstler, die nur noch eine Woche lang im Städtischen Kulturzentrum „Melina“ zu sehen ist. Die Adresse lautet Iraklidon 66 Ecke Thessalonikis am Thissio.

Auch die wohlbekannte Gruppenausstellung Cheap Art ist nur noch vor Heilig Abend zu sehen. Ausgestellt wird in den Galerien a.antonopoulou.art in der Aristofanous 20 in Psyrri, sowie in der Cheap Art Gallery, Themistokleous Ecke A. Metaxa in Exarchia.

Im Artower Agora in der Armodiou 10 am Zentralmarkt stellt zur Zeit Thanasis Spiliopoulos seine Werke aus.

Nach oben