Kultur und Ausgehtipps für Athen (20.05.10)

  • geschrieben von 
Klassische MusikIm Filippos Nakas Konservatorium können Sie heute ein Konzert mit dem Titel „Solists a capella" mit Werken u.a. von Kyriakakis, Sykias, Antoniou, Theodosiou, Darla und Koumentakis hören. Das Nakas Konserwatorium befindet sich in der Ippokratous Straße 41. Die Vorstellung beginnt um 20.
t um 20.30 Uhr und der Eintritt ist heute kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 210 36 3 4000.

Moderner Jazz
Das Bacaro bietet heute seinen Besuchern ein kostenloses Jazz-Konzert mit der Gruppe Flying Jazz und Werken von Hammond und Kontrafouris. Das Bacaro befindet sich in der Sofokleous Straße 1. Die Vorstellung beginnt um 22.30 Uhr und der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 210 32 11 882.

Hard Rock und Metall
Die Gruppe Bonfire aus Deutschland und die Amerikaner Firehouse spielen heute Hard Rock und Metall Musik im Gagarin 205 Live Music Space. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr und der eintritt kostet 38 Euro. Das Gagarin befindet sich in der Liosion Straße 205, in der Nähe der Metrostation der roten Linie „Attiki". Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 69 44 81 45 43.      

Tanz
Das Megaron Mousikis bietet seinen Besuchern heute Tanz und zwar mit dem Nederlands Dans Theater I. Die  Künstlerische Leitung hat Jim Vincent. Der Eintritt kostet zwischen 20 und 72 Euro bzw. 11,50 Euro für Studenten. Das Nederlands Dans Theater tritt noch heute und morgen um 21 Uhr auf. Das Athener Megaron Moussikis befindet sich in der Vassilsis Sofias Straße, Ecke Kokkali.

Ausstellung
In der Nationalen Forschungs-Stiftung, also dem Ethniko Ydrima Erevnon gibt es bis zum 8. Juni eine Fotoausstellung die das Meer thematisiert. Der Titel lautet: „Mytilina im 19. Jhdt.". Das Museum befindet sich in der Vasileos Konstantinou Straße 48, im Stadtteil Pangrati. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 210 72 73 700.     

26 Künstler malen für die Umwelt. Im Art Prisma gibt es bis zum 10. Juni die Ausstellung mit dem Titel „Perivallon" zu Deutsch „Umwelt". Es werden u.a. Werke von Fasianos und Lytras ausgestellt. Das Art Prisma befindet sich in der Bouboulinas Straße 48 in Piräus. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 210 42 96 790.


Nach oben