Kultur und Ausgehtipps für Athen (29.07.10)

  • geschrieben von 
Am heutigen Donnerstag findet im Rahmen des Athener Festivals im Theater Attiko Alsos ein gemeinsamer Auftritt von En Chordes  aus Griechenland und dem Duo Ahenk, Yarkin Rhythm Group sowie Dilek Turkan aus der Türkei statt. Das Theater befindet sich an der Rundstraße von Galatsi. Der Eingang befindet sich an der Karpenissioti-Straße. Im Technopolis der Stadt Athen erwartet Sie heute ein vielfältiges Programm. Den Beginn macht das Ensemble „Aroma Gynaikas Piano Forte“ mit Klavierstücken.
avierstücken. Danach können Sie bis Mitternacht eine traditionelle griechische Feier miterleben. Von 19 bis 20.30 Uhr werden Tanzstunden angeboten und von 21 bis 23 Uhr finden Tanzvorführungen statt. Jeder, der gerne das Tanzbein schwingt, sollte diese Veranstaltung auf keinen Fall verpassen. Das Technopolis der Stadt Athen befindet sich in der Piräos-Straße 100 im Stadtteil Gazi. Wenn Sie mit der Metro fahren, dann steigen Sie am besten an der Station „Kerameikos“ der „Blauen“ U-Bahn Linie aus.

Ein Konzert mit den bekannten Sängerinnen Dimitra Galani und Eleni Tsaligopoulou gibt es heute im Theatro Vrachon, im Athener Vorort Vyronas.

In Chalandri steht heute Abend eine Hommage an Dimitris Mitropoulos unter der musikalischen Leitung von Theodoros Antoniou auf dem Programm. Der Eintritt kostet 5 Euro. Die Veranstaltung findet im Theater Rematias statt. Dieses befindet sich an der Fußgängerzone Profiti Ilia.

Heute ist der letzte Tag, an dem Sie noch die „Lebende“ Ausstellung von Sereal Life besuchen können. Diese findet im Sereal Designers Athens Studio statt. Adresse: Miaouli 19, Psirri. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 210 3215102.

Nach oben