Kultur- und Ausgehtipps für Athen

  • geschrieben von 
Technopolis Jazz FestivalHeute Abend um 21 Uhr wird in der Technopolis im Gazi das 13. internationale Jazz Festival eröffnet. Bis zum Sonntagabend treten Bands aus elf Ländern auf, u. a. aus Spanien, Polen, den Niederlanden, Argentinien und Österreich.
Österreich. Griechenland wird durch den bekannten Gitarristen George Krommidas vertreten sein, dessen Auftritt für Samstagabend angekündigt ist. Der Eintritt ist frei. Ort: Technopolis. Pireos 100. Weitere Infos: Tel.:210-3460981 und www.athens-technopolis.gr

Megaron Moussikis
In der Athener Konzerhalle werden heute (31. Mai) und morgen
(1. Juni) Musik und Lieder aus den Filmen von Theo Angelopoulos gespielt. Der Regisseur kam im vergangenen Jahr bei einem Unfall ums Leben. Am Klavier sitzt Eleni Karaindrou, die auch die Musik für die Filme komponiert hat. Singen wird die bekannte Interpretin Dimitra Galani; begleitet werden sie von der Gruppe „Human Touch“ und dem Nationalorchester Thessaloniki. Die musikalische Leitung hat Alexandros Myrat. Beginn: jeweils 20 Uhr.

Perfect Mothers im Cine Paris
Heute Abend um 20.45 Uhr und um 23 Uhr wird im Freiluftkino „Cine Paris“ in der Plaka die Romanverfilmung, „Perfect Mothers“ von Anne Fontaine gezeigt. Der Film basiert auf dem Roman „Ein Kind der Liebe“ von Doris Lessing, einem verwobenen Beziehungsdrama. Tickets gibt es für den Preis von 8 Euro. Adrese:  Kidathinaion 22. Weitere Infos: Tel.: 210 3222071 und www.cineparis.gr





Nach oben