Die kleinen Gärtner des Stavros Niarchos Parks

  • geschrieben von 
Foto: © Stavros Niarchos Stiftung Foto: © Stavros Niarchos Stiftung

Die vielfältige Bepflanzung des Parks beginnt im September wieder aufzuatmen. Einige Pflanzen bereiten sich  sogar auf eine zweite Blüte vor oder werfen Samen ab. Naturbegeisterte Kinder zwischen 5 und 9 Jahren haben nun die Möglichkeit den Garten der Stavros Niarchos Stiftung zu erkunden und bei den anfallenden Gartenarbeiten zu helfen.

Die „kleinen Gärtner“ können Samen sammeln, saisonale Früchte kosten sowie identifizieren und sich um das Gemüse im Garten kümmern. Zusammen jäten, sähen und gießen sie was das Zeug hält. Erlebnisreiche und spannende Stunden im Stavros Niarchos Park sind garantiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann: 15., 22. und 29. September, 10.30 Uhr

Wo: Gemüsegarten, Stavros Niarchos Park, Syngrou 364, Kallithea

Weitere Infos: https://www.snfcc.org

Nach oben