Gruppenausstellung „POP in“

  • geschrieben von 
Foto (© skoufagallery.gr) Foto (© skoufagallery.gr)

Die Skoufa Galerie lädt zu einer Gruppenausstellung unter dem Namen „POP in“ ein. Im Vordergrund steht der Stil von Pop-Art und Neo-Pop.


Der Stil von Pop-Art zeichnet sich durch visuelle Erzählungen aus und zeigt die Widersprüche der Welt auf. Populäre Idole tauchen ebenso auf wie berühmte Markennamen.
Die Schau umfasst u. a. Werke von Stathis Alexopoulos, Harry Lambert, Stella Meletopoulou und Philip Tsiaras. Vor Ort besteht die Möglichkeit, sich mit den Künstlern Jeff Koons („Neo-Pop“) oder Patrick Rubinstein(„Kinetische Kunst“) auszutauschen.

Wo: Galerie Skoufa, Skoufa 4, Athen

Wann: bis einschließlich 4. Mai, Montag/Mittwoch/Samstag 10-15.30 Uhr, Dienstag/Donnerstag/Freitag 10-15 Uhr und 17.30-21 Uhr.

Weitere Infos: +30 2103643025, www.skoufagallery.gr/en/exhibitions

(GZlm)

Nach oben