Zwischen-Landung wegen Bomben-Drohung

  • geschrieben von 

Wegen einer Bomben-Drohung, musste ein Airbus der griechischen Flug-Gesellschaft Olympic-Airlines eine Zwischen-Landung in London einlegen. Der Airbus vom Typ A 340 befand sich auf dem Flug von Athen nach New York, als ein anonymer Anrufer mehrfach mitteilte, dass an Bord des Flugzeuges eine Bombe deponiert worden sei. Nach der Zwischen-Landung untersuchten britische Spezial-Einheiten das Flugzeug; ein Sprengsatz wurde dabei nicht entdeckt, und die 219 Passagiere konnten ihre Reise fortsetzen.
(© Griechenland Zeitung)

Nach oben