Laufen für einen guten Zweck: Aufforstung beim Spetses Mini Marathon Tagesthema

  • geschrieben von 
Laufen für einen guten Zweck: Aufforstung beim Spetses Mini Marathon

Die Veranstalter des Spetses Mini Marathons wollen bei der Aufforstung der Insel im Saronischen Golf ihren Beitrag leisten. Sie rufen die Teilnehmer dazu auf jeweils einen kleinen Baum mitzubringen. Dieser soll in der Gegend Agioi Anargyroi gepflanzt werden: Anfang August ist der Westen und Südwesten der Insel von einem verheerenden Waldbrand heimgesucht worden. Teilweise sind auch Häuser von den Flammen bedroht gewesen.


Der Spetses Mini Marathon findet zwischen dem 6. und dem 8. Oktober statt. Die 5 sowie die 10 Kilometer Strecken finden im nordöstlichen Teil der Insel statt. Die Teilnehmer werden u. a. die Inselhauptstadt durchqueren. Die 25 Kilometer sind für erfahrene Läufer gedacht. Diese werden die gesamte Insel umrunden. (Griechenland Zeitung/eh; Archivfoto © Eurokinissi)

Nach oben