Freitag, 30. November 2018 16:38

Wird Griechenland ein zweites Hollywood?

Bereits mehrfach war Griechenland und seine Inseln ein Drehort für internationale Filmproduktionen. Ob die Gute-Laune-Komödie mit Meryl Streep, „Mamma Mia“ (2008), oder das deutsche Drama „Aus dem Nichts“ (2017) mit Hollywood-Sternchen Diane Kruger – beide Welthits hatten Griechenland als Kulisse. Die Liste der Filme, in denen Hellas und seine bezaubernde Szenerie als Drehort diente, ließe sich ins Unendliche fortführen.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 21. September 2018 11:44

Mord im Orient Express (1974)

Ein Abend voller mysteriöser Verbrechen, die mehr Geheimnisse verbergen als einem lieb ist. Fälle, die nur darauf warten von den Behörden gelöst zu werden und Fragen, die ihre Antworten bei eigentlich ganz gewöhnlichen Menschen suchen. Die SNFCC bringt mit Park your Cinema die opulente Verfilmung des Agathe Christie-Klassikers nach Athen.

Freigegeben in Ausgehtipps
Dienstag, 04. September 2018 14:34

Griechische Museen gewannen Auszeichnungen

Zwei Museen in Griechenland gewannen Auszeichnungen beim 5. Wettbewerb der Europäischen Museen für Kurzfilme in Slowenien. Darunter befanden sich das Diachronische Museum von Larissa in Merourlo für seinen Film „Auf den Spuren der menschlichen Gesellschaft“ sowie das Museum auf der Insel Kythira mit seinem Beitrag „Ich bin der Löwe von Kythera“. 

Freigegeben in Kultur
Montag, 06. August 2018 12:54

„Rhythm is it!” beim Sommerkino Thermi

Der mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilm „Rhythm is it!” aus dem Jahr 2004 zeigt die Wirkungen eines Projektes, bei welchem 250 Kinder und Jugendliche aus 25 Nationen unter Anleitung des Tanzpädagogen Igor Royston Maldoom die Aufführung „Le sacre du printemps“ innerhalb von nur sechs Wochen erlernen.

Freigegeben in Ausgehtipps

Der satirische Film der britischen Komikergruppe beschäftigt sich auf humoristische Art und Weise mit dem Sinn des Lebens. 

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 17