Weihnachtsprogramm der Stadt Athen Tagesthema

  • geschrieben von 
Weihnachtsprogramm der Stadt Athen
Griechenland/Athen. Das bunte Weihnachtprogramm der Stadt Athen, das in diesem Jahr vom 13. Dezember bis zum 6. Januar dauert, wurde gestern von Athens Bürgermeister Nikitas Kaklamanis vorgestellt. Das Angebot richtet sich an jedes Alter und jeden Geschmack, wobei es insbesondere an den großen Plätzen zu vielen Aufführungen, Ausstellungen und Festlichkeiten kommt.
mt. Zudem wird die ganze Stadt zum Anlass des großen Festes weihnachtlich geschmückt. Für die Gestaltung der Beleuchtung der Stadt konnte die international bekannte Künstlerin Eleftheria Deko gewonnen werden.
Zentrum des Weihnachtsspektakels in Athen ist der Syntagmaplatz. In der Mitte des Platzes wird ein knapp 15 Meter hoher Weihnachtsbaum aufgestellt. Außerdem gibt es auch ein Karussell. Neben Weihnachtsliedern aus aller Welt werden auch Konzerte mit klassische Musik oder Jazz zu hören sein.
Zudem werden hier im genannten Zeitraum verschiedene musikalische Vorstellungen stattfinden – von klassischer Musik über Jazz bis hin zu Weihnachtsliedern aus aller Welt. Am Kotzia-Platz werden vom 19. Dezember bis zum 6. Januar vier große Zelte aufgestellt, in denen insgesamt 17 Freiwilligenorganisationen ihre Werke und Aktivitäten vorstellen. Zwei große Konzerte werden ebenso am Kotzia-Platz stattfinden (19. Dezember und 31. Dezember). Zum ersten Mal wird ist diesem Jahr auch der Nationalgarten mit einbezogen und in einen „magischen Garten\" verwandelt. Copyright: Griechenland Zeitung

Nach oben