Griechenland / Thessaloniki. Die Besetzung des Verwaltungsgebäudes der Aristoteles Universität in Thessaloniki ging am Montagabend zu Ende. Die Jugendlichen, die sich außerparlamentarischen linken Parteien zugehörig fühlen, hatten das Gebäude am 16. März besetzt und wollten mit dieser Aktion ihre Solidarität mit der Putzfrau Konstantina Kouneva unter Beweis stellen. Diese war im Dezember von Unbekannten brutal mit Säure attackiert worden und muss seither schwer verletzt in einem Krankenhaus behandelt werden.
Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2