Login RSS

Mit den politischen Überzeugungen des Anfang September verstorbenen Mikis Theodorakis (1925-2021) sowie seiner Haltung gegenüber der Orthodoxie beschäftigt sich ein in dieser Woche bekannt gewordenes seitenlanges Schreiben der Metropolis (Bistum) von Piräus, konkret des dort beheimateten „Büros für Häresien und Pseudoreligionen“. Auch wenn man das künstlerische Oeuvre, das Genie und die internationale Bedeutung des weltbekannten Musikers anerkennt, spart man nicht mit Kritik.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 22. September 2021 10:44

Herbst zum Herbstbeginn

Pünktlich zum Herbstanfang am heutigen Mittwoch (22.9., 21.21 Uhr MEZ) zieht eine Wolkendecke über die meisten Landesteile. Örtlich kann es auch zu Gewittern kommen – besonders in den Regionen um Ost- und Zentralmakedonien, Thrakien, Thessalien, Ost-Sterea auf den Sporaden, Euböa, den nordöstlichen Ägäischen Inseln und dem östlichen Peloponnes.

Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 22. September 2021 10:27

Die Legende von Troja

Noch heute gibt es Streitigkeiten darüber, wo sich die mythische Stadt Troja genau befunden haben soll. Wissenschaftler sind sich einig, dass sie im Nordwesten der heutigen Türkei lag.

Freigegeben in TV-Tipps

Die griechische Ägäis-Insel Milos wurde von der französischen Luxusmarke Louis Vuitton als „Rahmen“ für die neue Produktkampagne ausgewählt, die bereits im Sommer gestartet ist.

Freigegeben in Tourismus
Dienstag, 21. September 2021 16:09

„Die ultimative Schönheit" der Antike

Das Museum für Kykladische Kunst in Athen ist bekannt für seine archäologischen Ausstellungen über den Menschen in der Antike. Vom 29. September bis zum 16. Januar 2022 präsentiert das Museum nun die Ausstellung „KALLOS. Die ultimative Schönheit“. Das Wort „Kállos“ kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet Schönheit. Ziel der Schau ist es, den wesentlichen Beitrag des antiken Griechenland zur Definition von „Schönheit“ aufzuzeigen.

Freigegeben in Kultur
Seite 3 von 553

 Warenkorb