Nationalfeiertag in Griechenland Tagesthema

  • geschrieben von 
Nationalfeiertag in Griechenland

Am 25. März wird in Griechenland der Nationalfeiertag gefeiert. Gedacht wird damit des Aufstandes gegen die Fremdherrschaft der Osmanen im Jahre 1821. In Athen findet aus diesem Anlass vor dem Parlament am Syntagma Platz die traditionelle Militärparade statt. Abgenommen wird sie von Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos. Wegen der Feierlichkeiten ist das Athener Zentrum weitläufig für den Fahrzeugverkehr gesperrt.


Der 25. März ist gleichzeitig auch ein religiöser Feiertag, der Tag der „Verkündung des Herrn“ (Evangelismos). Es feiern heute alle Griechen mit dem Namen Evangelia und Evangelos (Vangelis usw.). Chronia Polla! (Griechenland Zeitung / jh, Foto: Eurokinissi)

Nach oben