Tsipras in Chicago und Washington – erster offizieller Besuch in den USA Tagesthema

  • geschrieben von 
Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt den griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras, der am Donnerstag ein griechisches Luftwaffengeschwader besuchte. Anschließend reiste er in die USA. Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt den griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras, der am Donnerstag ein griechisches Luftwaffengeschwader besuchte. Anschließend reiste er in die USA.

Seine erste offizielle USA-Reise beginnt am Freitag Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras. Der Trip wird fünf Tage dauern. Erster Halt ist Chicago. Hier wird er sich mit Unternehmern, Investoren sowie Mitgliedern der griechischen Gemeinde treffen. Auch Unterredungen mit Bürgermeister Rahm Emmanuel sowie dem Gouverneur von Illinois Bruce Rauner stehen auf dem Programm.


Tsipras wird am Wochenende beim Chicago Council on Global Affairs eine Rede halten. Thema sein wird Griechenland als „strategischer Partner“ der USA in Südosteuropa sowie im östlichen Mittelmeer. Im Gespräch sein wird voraussichtlich auch der US-Marine-Stützpunkt von Souda bei Chania auf Kreta.
Am Montag reist der Premier weiter nach Washington. Hier wird er sich mit der Vorstandsvorsitzenden des IWF Christine Lagarde konsultieren. Diese hat am Donnerstag anerkannt, dass Griechenland und die Griechen „große Fortschritte“ gemacht haben. Der IWF werde keine weiteren Maßnahmen von Athen verlangen. Gefordert sei aber nach wie vor, dass die getroffenen Vereinbarungen in die Tat umgesetzt werden.
Am Dienstag steht der Höhepunkt der Reise an: Der griechische Linkspolitiker hat einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump vereinbart. Auf dem Gesprächstisch liegen werden bilaterale Kooperationen zwischen Athen und  Washington in den Bereichen Wirtschaft und Verteidigung. Athen will sich als Stabilitätsfaktor im östlichen Mittelmeer, dem Balkan und der weiteren Region etablieren. Zugute kommen werden dem Land die geostrategische Lage zwischen Asien, Afrika und Europa. (Griechenland Zeitung / eh)



Nach oben