Ab dem heutigen Mittwoch bleiben in Griechenland die meisten Geschäfte des Einzelhandels geschlossen. Damit sind vorübergehend knapp 1,5 Millionen Menschen ohne Arbeit. Der Minister für Entwicklung und Investitionen Adonis Georgiadis stellte fest, dass es sich um eine vorbeugende Maßnahme handle. Diese werde bis zum 31. März in Kraft bleiben.

Freigegeben in Politik
Dienstag, 06. August 2019 12:03

Grünes Licht für Wasserflugzeuge TT

Schon ab dem kommenden Jahr sollen in Griechenland mehr Häfen für Wasserflugzeuge zur Verfügung stehen als bisher. Bis Herbst soll die Lizenzvergabe deutlich vereinfacht werden.

Freigegeben in Tourismus

Griechenland will das „unternehmerfreundlichstes Land der EU“ werden. Das hat der Minister für Wachstum und Investitionen Adonis Georgiadis in einem Interview gegenüber dem paneuropäischen Fernsehsender Euronews festgestellt.

Freigegeben in Politik

Der Vizepräsident der konservativen Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND) Adonis Georgiadis wirft Parlamentariern der Regierungspartei Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) „Machtmissbrauch“ vor.

Freigegeben in Politik

Der frühere Regierungssprecher Evangelos Antonaros, bisher Mitglied der konservativen Nea Dimokratia (ND), wurde am Samstag aus der Partei ausgeschlossen. Die Initiative dafür soll der Vorsitzende der ND Kyriakos Mitsotakis ergriffen haben. Zuvor hatte Antonaros den ND-Vize Adonis Georgiadis als „rechtsradikal“ bezeichnet.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 3