Griechenland steht solidarisch an der Seite Libanons. Das machten die Politiker des Landes nach der verheerenden Explosion in Beirut, die sich am Dienstag ereignete, deutlich. Premierminister Kyriakos Mitsotakis brachte sein tiefes Beileid gegenüber der Bevölkerung des Landes zum Ausdruck.

Freigegeben in Politik
Griechenland / Athen. Zwei Explosionen ereigneten sich gegen 3.00 Uhr in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch vor zwei Bankfilialen im Athener Vorort Peristeri. Betroffen sind die Piräos Bank und die Agrotiki Trapeza. Durch die Explosionen entstanden leichte Sachschäden an den Fenstern der Banken und an den ATM’s.
Freigegeben in Politik
Montag, 10. November 2008 02:00

Brandanschlag mit Gaskartuschen in Chalandri

Griechenland / Athen. Zwei Explosionen ereigneten sich heute kurz nach Mitternacht im Athener Vorort Chalandri und im Athener Stadtteil Gyzi. Um 00:40 Uhr explodierte ein selbstgebauter Sprengsatz mit Gaskartuschen vor dem Büro des Ortsvereins der Regierungspartei Nea Dimokratia im Athener Vorort Chalandri. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch ein Sachschaden. Um 2.
Freigegeben in Politik