Login RSS

Sieben von zehn Griechen zeigen sich gegenwärtig bereit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Das geht aus einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts MARC für den privaten TV-Sender Alpha hervor. Das sei eine wichtige Voraussetzung, um das Ziel einer Immunisierung der Bevölkerung gegen das Coronavirus zu erreichen, meinen Experten.

Freigegeben in Politik

Seit 1974 gilt in Griechenland ein generelles Verbot für Polizisten, das Gelände von Hochschulen zu betreten, ein sogenanntes Universitätsasyl. Dies soll nun durch eine neue Gesetzesnovelle abgeschafft werden. Der Vergangenheit angehören soll dann auch der Status der Bummelstudenten.

Freigegeben in Politik

Griechenland liegt bei der Nutzung erneuerbarer Energiequellen im EU-Durchschnitt. Das bestätigt die Europäische Statistikbehörde Eurostat. Demnach liegt in Hellas der Verbrauch von Energie, die aus erneuerbaren Energiequellen erzeugt wird, bei 19,7 %.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Supermärkte gehören auch in Griechenland zu Gewinnern der Corona-Krise. Sie konnten im Jahr 2020 Umsatzzuwächse in Höhe von 9,7 % erzielen. Dieses Verkaufsplus ist der Rekord der letzten 15 Jahre. Zu dieser Erkenntnis kommt das Unternehmen Nielsen, das das Verhalten der Konsumenten erfasst.

Freigegeben in Wirtschaft

„Es war magisch“, und die Insel „war voller Leben“. Mit diesen Worten beschreibt die Schriftstellerin Maria dal Pan die Insel Andros für die New York Times. Damit schaffte es die Kykladen-Insel auf Platz 25 der 52 Orte auf der Welt, die man 2021 lieben könnte.

Freigegeben in Tourismus
Seite 3 von 234

 Warenkorb