Login RSS

Es steht jetzt schwarz auf weiß, die Unterschriften sind noch ganz frisch: Griechenland wird 18 Kampfjets des Typs Rafale erwerben. Einen entsprechenden Vertrag hat am Montag (25.1.) der griechische Verteidigungsminister Nikos Panagiotopoulos mit seiner französischen Amtskollegin Florence Parly in Athen unterzeichnet.

Freigegeben in Politik

„Es handelt sich um eine inakzeptable Aktion seitens der Türkei; eine Aktion die die negative Rolle des Nachbarlandes in der Region bestätigt.“ Das stellte am Sonntag (3.5.) das griechische Außenministerium in einer Mitteilung fest. Zuvor hatten türkische Kampfjets den Hubschrauber bedrängt, in dem der griechische Verteidigungsminister Nikos Panagiotopoulos und der Generalstabschef Konstantinos Floros unterwegs waren.

Freigegeben in Politik

Am Freitag und Montag (10./13.1.) traf sich Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis separat mit den Vorsitzenden der Parlamentsparteien. Die Gespräche wurden dominiert von einem jüngst absolvierten USA-Besuch, von türkischen Provokationen, der bevorstehenden Wahl eines neuen Staatschefs sowie vorgesehenen Änderungen des Wahlgesetzes.

Freigegeben in Politik

Verteidigungsminister Nikos Panagiotopoulos äußerte sich am Mittwoch (8.1.) in einem Fernsehinterview über den geplanten Kauf von Kampfjets des Typs F-35, wie es Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis in dieser Woche während eines offiziellen USA-Besuches angekündigt hatte.

Freigegeben in Politik

Ein Treffen zwischen dem griechischen Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis und dem Präsidenten der USA Donald Trump am Dienstagabend wurde seitens der griechischen Regierung als „exzellent“ beschrieben.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 2

 Warenkorb