Griechenland ist Top-Herbst-Reiseziele für russische Touristen

  • geschrieben von 
Foto: © Griechenland Zeitung / Melissa Weyrich (Kreta) Foto: © Griechenland Zeitung / Melissa Weyrich (Kreta)

Russen hieven Hellas unter die Top 10 ihrer bevorzugt gebuchten Urlaubsziele für diesen Herbst. Das geht aus Angaben des Verbandes russischer Reiseveranstalter (ATOR) hervor.

Gründe für diese Präferenzen sind vermutlich diverse Angebote für „Billigreisen“. Einige Büros bieten beispielsweise Schnäppchen für etwa 250 Euro pro Person und Woche an oder ein Komplett-Paket für eine Kretareise für knapp 350 Euro.Neben Griechenland auf der Liste der beliebten Herbstziele der Russen figurieren die Türkei, die damit ein kleines Comeback zu haben scheint, Zypern, Thailand, die Dominikanische Republik und Spanien. Unter allen Destinationen lässt sich ein Muster erkennen: Die Russen scheinen Länder mit einer langen Badesaison und vereinfachten Visa-Regimen zu bevorzugen. (GZcr)

Nach oben