Griechenland: Weniger Touristen an Griechenlands Flughäfen

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Die Zahl der ankommenden Touristen an griechischen Flughäfen ist im Vergleich zum Vorjahr um 7,8 Prozent zurückgegangen. In Zahlen ausgedrückt bedeutet das, dass im Zeitraum von Januar bis Oktober 2009 900.167 weniger Touristen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres eintrafen. Wie das Institut für Tourismusforschung und Prognosen (ITEP) feststellt, verzeichnete der Athener Flughafen „Eleftherios Venizélos“ im Oktober dieses Jahres 16 Prozent weniger Touristen als im Jahr davor.
davor.
Ebenfalls deutliche Verluste vermelden die Flughäfen auf Chios und Samos.
In Regionen wie Rhodos, Mytilini und Skiathos war der Rückgang nicht sehr ausgeprägt.
Allerdings wird in der Untersuchung auch darauf verwiesen, dass andere europäische Flughäfen ebenfalls mit einem Rückgang zu kämpfen haben. (Griechenland Zeitung, vt)

Nach oben