Griechenland: Touristenflüge nach Tripolis ab kommendem Sommer

  • geschrieben von 
Griechenland: Touristenflüge nach Tripolis ab kommendem Sommer
Der Militärflughafen von Tripolis auf der Peloponnes soll ab der Sommersaison 2015 gleichzeitig auch als Passagierflughafen genutzt werden. Ein entsprechender Ministerialbeschluss wurde am Dienstag zwischen Verteidigungsminister Dimitris Avramopoulos und dem Minister für Infrastruktur, Transport und Netze Michalis Chryssochoidis unterzeichnet. Dadurch sollen der Tourismus, aber auch der Export auf den bzw. aus dem Peloponnes gefördert werden. Der Passagierflughafen von Kalamata, nahe Tripolis, konnte in der vergangenen Saison einen Zuwachs bei den Flügen in Höhe von 54 % zu verbuchen.
en. Minister Avramopoulos, der selber aus dem Peloponnes stammt, hat in diesem Rahmen die diversen Träger der Halbinsel zu einer besseren und verstärkten Zusammenarbeit aufgerufen. Er verlieh zudem seiner Meinung Ausdruck, dass der Flughafen von Tripolis im kommenden Jahr einen positiven Beitrag für das Wirtschaftswachstum und konkret für die Landwirtschaft und den Tourismus leisten werde. Minister Chryssochoidis fügte hinzu, dass man für die dieses Projekt eine Hürde der Bürokratie abgeschafft habe.

(Griechenland Zeitung / eh, Foto: Eurokinissi. Diese Aufnahme zeigt einen Tanz zum Osterfest in Tripolis.)

Nach oben