Login RSS
Der Militärflughafen von Tripolis auf der Peloponnes soll ab der Sommersaison 2015 gleichzeitig auch als Passagierflughafen genutzt werden. Ein entsprechender Ministerialbeschluss wurde am Dienstag zwischen Verteidigungsminister Dimitris Avramopoulos und dem Minister für Infrastruktur, Transport und Netze Michalis Chryssochoidis unterzeichnet. Dadurch sollen der Tourismus, aber auch der Export auf den bzw. aus dem Peloponnes gefördert werden. Der Passagierflughafen von Kalamata, nahe Tripolis, konnte in der vergangenen Saison einen Zuwachs bei den Flügen in Höhe von 54 % zu verbuchen.
Freigegeben in Tourismus

 Warenkorb