Griechenland / Athen. Premierminister Kostas Karamanlis wird am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag an Sitzungen des Europäischen Rates in Brüssel teilnehmen. Athen ist dabei bemüht, die Frage der illegalen Einwanderung in den Mittelpunkt zu rücken. Karamanlis wird in Brüssel auch einem Treffen der Europäischen Volkspartei (EVP) beiwohnen. Aus Anlass einer Konferenz der Sozialdemokratischen Partei Europas wird der Vorsitzende der größten Oppositionspartei PASOK, Jorgos Papandreou, ebenfalls in die belgische Hauptstadt reisen.
Freigegeben in Politik
Griechenland / Athen. Griechenlands Außenministerin Dora Bakojanni wird am Dienstag zu Gesprächen mit ihrem norwegischen Amtskollegen Jonas Gahr Store nach Oslo aufbrechen. Im Mittelpunkt der Gespräche werden regionale und internationale Angelegenheiten von beidseitigem Interesse stehen. Im Anschluss wird Bakojanni auf Einladung des schwedischen Außenministers Carl Bildt nach Stockholm reisen und an einem Treffen der europäischen Außenminister teilnehmen, im Rahmen dessen die voraussichtlichen Schwerpunkte der schwedischen EU-Präsidentschaft vorgestellt werden sollen. Diese beginnt am 1.
Freigegeben in Politik
Griechenlands Staatspräsident Karolos Papoulias wird von 4. bis zum 7. Mai zu einen offiziellen Besuch nach Finnland reisen. Anlass dafür war eine Einladung der Finnischen Präsidentin Tarja Halonen. Auf seiner Reise wird Papoulias von seiner Ehefrau Maii Papoulia begleitet.
Freigegeben in Politik
Seite 12 von 12